Seminarreihe 2020-2021

(evt. 9.) 10.-11.Okt. 2020      –      (evt.8.) 9.-10.Januar 2021
(evt.3.) 4.-5. April 2021(Ostern)       –      (evt. 4.) 5.-6.Juni 2021

 

Einladung Seminarreihe 2020-2021 (Download als PDF; 195kB)
Anmeldung Seminare 2020-2021 (Download als PDF; 210kB)
Übernachtungsmöglichkeiten (Download als PDF; 80kB)

 

Das moralische Bewusstsein –Die Bildung der inneren Kraft zum Gewissen

 

Sehr verehrte, liebe Freunde und Interessentender FHaB,

für das kommende Jahr scheint uns die Frage nach der Wahrheit und nach dem Gewissen am relevantesten zu sein. Gibt es doch immer mehr Gedankenmanöver, nur um ein Ziel zu erreichen. Auch die Gerichte, die Richter also, „manövrieren“, auch die Medien undleider manövriert auch die Wissenschaft. Gemeinsam wollen wir nach Wahrheit, Schönheit und Güte streben. Bilder aus dem hermetischen Werk von Hieronymus Bosch werden uns hierbei eine Hilfe sein (Die Versuchung des HL. Antonius, Lissabon, u.a.).

Bis auf Weiteres fallen die künstlerischen Kurse am Freitagabend leider wegen fehlender Räumlichkeiten voraussichtlich noch aus! Über eventuelle Änderungen diesbezüglich werden wir Sie gegebenenfalls informieren!

Die einzelnen Seminare führen zwar die Themen dervorhergehendenfort, sind jedoch ein geschlossenes Ganzes, in dasman problemlos neu einsteigen kann.

Mit herzlichen Grüßen vom Organisationsteam,

Catharina Barker und KollegInnen

 

Programme:

Organisatorisches: Dieser Kurs findet in Form von vier Wochenend-Seminaren statt, die inhaltlich aufeinander aufbauen. Es wäre erwünscht, die vier Seminare im Zusammenhang zu besuchen, jedoch ist es auch möglich, sich für einzelne Wochenenden anzumelden.

  • Die Seminare beginnen jeweils um 09.30 Uhr und enden am nächsten Tag um 12.30 Uhr.
  • Ort der Veranstaltung: FHaB, Hirtengärten 7, 88696 Owingen-Taisersdorf.

Anmeldung und Kursgebühr: Die Kursgebühr bestimmen Sie je nach Selbsteinschätzung selbst. Wir schlagen einen Betrag von 70 € bis 150 €  pro Wochenende als Richtwert vor. Für die Anmeldung füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und schicken Sie uns dieses zu. Auch eine telefonische Anmeldung oder per Mail ist möglich. Falls Sie sich schon für die Seminarreihe angemeldet haben, ist eine erneute Anmeldung nicht notwendig.

Verpflegung, Unterkunft:

  • Für Verpflegung (Kaffee und Tee in den Pausen sind kostenlos) und Unterkunft finden Sie auf der Rückseite des Anmeldeformulars eine Zusammenstellung von Adressen in der näheren Umgebung. Bitte reservieren Sie Ihre Unterkunft möglichst früh selbst. Es besteht ein Angebot für ein einfaches Mittagessen (Preis € 6,50) bei der Fam. Welschen, Wagnerstr. 10, in Großstadelhofen. Bitte melden Sie sich an, wenn gewünscht, per Mail bei: ursulawelschen@gmail.com.
  • Der Transport zu den Seminaren, den Mahlzeiten und den Unterkünften wird vor Ort von den Teilnehmern in Absprache untereinander geregelt! Es gibt einen Abholservice vom Bahnhof am Freitag .Bitte nehmen Sie diesbezüglich Kontakt mit uns auf!

 

Einladung Seminarreihe 2020-2021 (Download als PDF; 195kB)
Anmeldung Seminare 2020-2021 (Download als PDF; 210kB)
Übernachtungsmöglichkeiten (Download als PDF; 80kB)