Datenschutzerklärung

Die Freie Hermetisch-Christliche Studienstätte am Bodensee (FHaB) nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns und von externen Dienstleistern beachtet werden.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die IP-Adresse wird nicht zur Identifizierung des Nutzers verwendet und es werden weder direkt personenbezogene noch zu identifizierende Nutzerprofile erstellt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Wenn Sie Informationsmaterial oder den Newsletter bestellen und wenn Sie das Kontaktformular nutzen, fragen wir Sie nach persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben. Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Die Vorschriften des Datenschutzes werden eingehalten.

Mit dem Anlegen eines Kundenkontos erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Kundendaten der FHaB im Rahmen der Vertragsbeziehung elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Ihre personenbezogenen Informationen im Falle von Bestellungen der angebotenen Bücher, Produkte und Dienstleistungen verwenden wir innerhalb der FHaB und der mit dem Buchversand beauftragten Unternehmen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

Die FHaB kann jedoch Ihre Kundendaten an ein von der FHaB zum Zwecke der Vertragsabwicklung und Abrechnung beauftragtes Unternehmen weitergeben. Die FHaB kann Ihre Kundendaten auch bei Nichterfüllung der Verpflichtungen eines Kaufvertrages über ein Produkt an eine andere Vertragspartei weitergeben.

Wenn Sie durch die Inanspruchnahme bzw. bei der Inanspruchnahme der Dienste der FHaB die Rechte Dritter oder geltendes Recht verletzen, kann die FHaB ihre Kundendaten ebenfalls weitergeben.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass bei der Übertragung von Daten im Internet nach derzeitigem Stand der Technik nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass sich Unbefugte während des Übermittlungsvorgangs Zugriff auf die übermittelten Daten verschaffen.

Falls sie Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Datenschutz bei der FHaB haben, wenden Sie sich bitte an:

ACHAMOTH Verlag
Willi Seiß
Hirtengärten 7
D-88696 Taisersdorf
Tel. +49(0) 7557-820630
Fax. +49(0) 7557-820631
E-Mail: info@achamoth.de